Trainingstagebuch von Edda&Bilbo

  • Habe jetzt angefangen, mehr systematisch an den Schritten zur Seite und nach hinten zu basteln. Neulich ist mir ja aufgefallen, wie hoppelnd Edda rückwärts geht in der Freifolge, also habe ich gezielt rückwärtsgehen geübt, ohne Freifolge. Und dann wieder zusammengesetzt. Beim 2. Durchgang hüpft sie den 1. Schritt, aber versteht dann schnell, dass das nicht erwünscht ist.


    Rückwärtsgehen

    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Ja, ich bin auch recht zufrieden.


    Hier kommen dann Schritte v.a. Nach links, am Anfang ist auch mal nach rechts drauf. Ich versuche, dass sie sich etwas mehr hinter mir seitlich bewegt, und belohne v.a. für richtige Bewegung des Hinterns. Alles weit davon entfernt, fertig zu sein, sondern wir probieren gerade so vor uns hin. 8)


    Edda seitliche Schritte

    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Ich mag solche Videos wo man das ganze Training sehen kann ;)


    Drehst Du Deinen Oberkørper mit Absicht etwas in die Laufrichtung? (zumindest am Anfang ist mir das stærker aufgefallen) Es sieht so aus als ob das vielleicht mit dazu fuehrt, dass Edda ihren Hintern hin und her schwenkt?

  • Ja, das war mit Absicht, obwohl ich eigentlich strikt seitlich gehen will. Aber dabei werden die Schritte so kurz, wenn ich so über Kreuz gehen will. Wie gesagt - teste mich gerade so voran ... ;)

    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Okidoki ;)


    Ich finde der Terassenboden ist mit den Bohlen ja wie fuers geordnete gerade Gehen gebaut ;)
    Praktisch mit solchen Linjen an denen man sich orientieren kann...

  • Heute habe ich mal die Distanzkontrolle gefilmt, bin sehr zufrieden, auch wenn manche Wechsel gerne noch etwas dynamischer (mit mehr Druck dahinter) werden duerfen.


    Edda DK

    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Gestern abend haben wir uns das erste Mal an der OB2 versucht. Hat nicht ganz gereicht, wir haben 232,5 Punkte zusammengekriegt, leider hat Edda die Box nicht gefunden. Interessanterweise ging es fast allen Hunden in OB 2 so, bei Edda denke ich, dass die gelben Kegel (habe noch nie mit gelben Kegeln geuebt ...) einfach sehr schlecht zu sehen waren in der Abendsonne, sie hat wirklich nach der Box gesucht, aber konnte sie offensichtlich nicht erkennen. :huh: Also mehr ungewöhnliche Box trainieren! Bei der Distanzkontrolle hatte ich dann einen Aussetzer und habe einen Wechsel uebersehen (habe mich gewundert, dass es so lange dauert, bis der nächste angezeigt wird ... naja, egal, auch Fraulis sind nur Menschen ^^ ), da waren dann 5 Punkte weg. Aber Freifolge 9,5, Heranrufen mit Steh 9,5 und Identifizieren 9,5 Punkte war schon prima, Bringen ueber die Huerde leider nur 8 weil sie beim Sprung an die Huerde gekommen ist. Habe ich gar nicht gemerkt, aber der Richter hat immer recht ... :D


    Na egal, sie war wunderbar drauf, konzentriert, fröhlich, was will man mehr! Nach der Pruefung ist vor der Pruefung! :thumbup:


    Film

    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Super, sind wirklich sehr schöne Übungen dabei :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    ...und die DK-Anzeigetafel echt winzig - kein Wunder, dass Du den Wechsel übersehen hast ;) ;) ;)

    Viele Grüße


    Nicole mit Tervueren Celine und Papillon Ferrari ^^


    Wir geben dem Hund die Zeit, in der wir nichts zu tun wissen. Ein Hund aber schenkt uns sein ganzes Leben... Klaus Widey

  • Wollte mal wieder 'nen Film einstellen bzw. zwei. ;)


    Metallapportel, ist ja unsere schlechteste Uebung, momentan versuche ich, das gute Gefuehl dabei zu verstärken, und hetze sie ausserdem richtig, indem ich sie beim Start auch mal am Brustkorb zurueckschiebe und selbst dann losrenne und das Apportel vor ihr kriege. Zögert sie - egal wie kurz - gewinne ich den Ball und amuesiere mich ohne sie, was sie zum Wahnsinn treibt. Ich war da nicht wirklich konsequent genug, aber jetzt ist die Welt schwarz - weiss. 8) Nur schnelles Greifen ist gutes Greifen. Gestern dann zum zweiten Mal ein richtig geniales Greifen (der zweite Durchgang im Film). Allerdings funktioniert das noch ueberhaupt nicht als Teil einer Kette, das werden wir jetzt lansgam angehen. Eine peppige Uebung davor und dann den Metallapport werde ich beim nächsten Training mal probieren.



    Danach haben wir identifiziert. Hier geht es mir v.a. darum, dass sie auch wenn die Hölzchen in der Reihe liegen, sie das Richtige sofort wählt, und nicht darueber hinweg geht. Sie geht selten weiter als eine halbe, max. eine ganze Länge bis zum nächsten Hölzchen, aber auch das will ich jetzt noch verbessern. Sie nimmt das Richtige meist gleich, wenn sie im Kreis liegen, daher verändere ich hier langsam vom Kreis zu Halbkreis zu Bogen zu Reihe, und wenn wir direkt daneben stehen entscheidet sie sich immer sofort, wenn sie das richtige Hölzchen gefunden hat. Mal sehen, wie es beim nächsten Training wird, da will ich sie von etwas grösserem Abstand schicken.


    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Also auf die GeruchsID bin ich ja etwas neidisch. Mit Lemmy hab ich das nie so hinbekommen. Vor allem hat er mit seiner kurzen Nase ja gern die Hölzer umhergeräumt. Ich bin gespannt wie das dann mit Nanu läuft. Ich will das Thema demnächst angehen.


    Du sag mal, ich liebe diese Metallapportel, die ihr in Schweden habt. Für Lemmy hab ich ja auch so eins. Damit tat er sich viel leichter als mit den Dingern, die es in Deutschland üblicherweise gibt. Ich glaube zwar nicht, dass ich es auf einer Prüfung benutzen dürfte, aber für ihn war es ein hilfreicher Zwischenschritt. Gibt es die auch in kleinen Größen, also terriergeeignet?


    Fachlich kann ich natürlich wenig beisteuern. Klingt alles strukturiert und und sieht natürlich super aus. Ich freu mich immer, von euch Videos zu sehen.

  • Du sag mal, ich liebe diese Metallapportel, die ihr in Schweden habt. Für Lemmy hab ich ja auch so eins. Damit tat er sich viel leichter als mit den Dingern, die es in Deutschland üblicherweise gibt. Ich glaube zwar nicht, dass ich es auf einer Prüfung benutzen dürfte, aber für ihn war es ein hilfreicher Zwischenschritt. Gibt es die auch in kleinen Größen, also terriergeeignet?


    Die gibt es in drei Grössen, 19, 15 oder 11 cm.


    [Blockierte Grafik: http://www.jamihundsport.se/media/catalog/product/cache/1/image/277x224/17f82f742ffe127f42dca9de82fb58b1/1/7/17-05-3.jpg]



    Zitat von Lemmy

    Wobei ich mich natürlich frage, warum sie im Kreis nicht die Tendenz hat, das richtige Holz erstmal zu überschnüffeln. Susanne, hast du da eine Idee?


    Ich bin mir nicht sicher. Ob die Reihe einfach optisch so einladend aussieht, einfach weiterzusuchen? Wenn ich die Hölzer wild durcheinander hinlege, nimmt sie auch das Richtige direkt.

    Viele Gruesse aus dem hohen Norden von Susanne mit den Hovis Bilbo & Maya und der geliebten Edda fuer immer im Herzen. <3

  • Gut, hätte ja sein können, dass du eine Idee hast. Aber so hast du wenigstens einen Ansatzpunkt, sodass du dich an das gewünschte Ergebnis dann auch in der Reihe heranarbeiten kannst. Manchmal weiß man ja so gar nicht wie man es am besten angehen soll um das gewünschte Verhalten überhaupt erstmal hervorzurufen. Grade bei der GeruchsID ist das sehr schwierig finde ich. Da kann man viel weniger Einfluss nehmen.


    Ohhhhhh, die Apportel sind ja süß!

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip